Geschichte

Wir bauen seit 150 Jahren große und zuverlässige Werkzeugmaschinen für weltweit viele Bereiche der Industrie. Durch den Zusammenschluss von SCHIESS mit der starken SMTCL-Gruppe werden neue vorteilhafte Chancen in Entwicklung, Vertrieb und Produktion unserer Maschinen für beide Seiten erschlossen.

Hinter jedem technischen Fortschritt, der die Welt zusammenwachsen lässt, stehen Werkzeugmaschinen. SCHIESS sieht sich daher dem Credo unseres Namensgebers Ernst Schiess verpflichtet und fertigt Werkzeugmaschinen mit beeindruckenden Dimensionen und stetig optimierten Leistungsparametern sowie Genauigkeiten.

WEMA – Exakte Fertigungstechnik seit fast 150 Jahren

Bei der WEMA standen Innovationen und Genauigkeiten immer im Vordergrund. 1857 von den Magdeburger Maschinen- und Gießereimeistern Heinrich Billeter und Wilhelm Klunz als Maschinenbauanstalt gegründet, erlangte die Firma auf der Weltausstellung von 1889 in Paris Weltruf mit der ”Einpilaster-Hobelmaschine”. 1931 konstruierte das Unternehmen die erste Führungsbahnenschleifmaschine. Als Werkzeugmaschinenfabrik Aschersleben produzierte sie vor allem Portalfräsmaschinen und Führungsbahnenschleifmaschinen.

 

 

24.10.-26.10.2017

Airtec München

Besuchen Sie unseren Stand G01.

Back to Top

Schiess GmbH · Ernst-Schiess-Straße 1 · 06449 Aschersleben · Germany